Aktuelles - Seite 6 von 16

Aktuelles

In dem gemeinsamen Podcast von t-online.de und der Leibniz-Gemeinschaft trifft die Journalistin Ursula Weidenfeld auf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz unterschiedlichen Fachbereichen und diskutiert mit ihnen die neuesten…

Am Dienstag fand im Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS der Workshop „Digitale Ansätze in der Primärprävention und Gesundheitsförderung“ statt.

 

Auf dem Workshop waren alle fünf vom Bundesministerium für…

Tauschen sich zum BIPS aus: Prof. Dr. Ulrike Haug, Dr. Ursula Niebling, Prof. Dr. Vanessa Didelez, Dr. Claudia Schilling, Prof. Dr. Hajo Zeeb, Prof. Dr. Iris Pigeot, Cornelia Wiedemeyer, Prof. Dr. Wolfgang Ahrens

Dr. Claudia Schilling, Bremens neue Senatorin für Wissenschaft, Häfen und Justiz, hat heute das Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS besucht, um sich über aktuelle Forschungsvorhaben und Schwerpunkte des…

Im Rahmen des AEQUIPA-Teilprojekts "Ready To Change" organisiert das BIPS zusammen mit dem Vitalbad Vahr einen Badetag für Seniorinnen und Senioren. Der Eintritt ist frei.


Das Vitalbad Vahr möchte ältere Bewohnerinnen und Bewohner aus…

Vertritt das BIPS in einer zweiten Amtszeit im DFG-Fachkollegium Fachkollegium „Epidemiologie und Medizinische Biometrie/Statistik“: Prof. Dr. Iris Pigeot.

Prof. Dr. Iris Pigeot, Direktorin des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS, wurde für eine zweite Amtszeit in das Fachkollegium „Epidemiologie und Medizinische Biometrie/Statistik“ der Deutschen…

Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich von der Informationsflut zu Gesundheitsthemen überfordert. Das zeigt eine repräsentative Studie der Universität Bielefeld. Demnach weisen rund 44 Prozent der Deutschen eine eingeschränkte und…

Saskia Tenberg schreibt gerade ihre Dissertation in der Biologiedidaktik im Fachbereich Biologie/Chemie der Universität Bremen. Dabei wird sie eng von Dr. Antje Hebestreit betreut, die am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und…

Dr. Sarah Forberger im Gespräch mit der SPD-Abgeordneten und ehemaligen Gesundheitssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt.

Am vergangenen Donnerstag fand im Bremer Rathaus die Veranstaltung „Leibniz in der Bürgerschaft“ statt. Dabei trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Leibniz-Instituten aus Bremen und Niedersachsen mit Politikerinnen und Politikern der…

Das sogenannte front-of-pack-labelling (FOPL) ist laut einem heute erschienenen Dossier der World Obesity Federation (WOF) eine effektive politische Maßnahme, um Verbraucher beim Lebensmittelkauf zu unterstützen. Die Organisation sieht…

Expertinnen und Experten auf der Gesundheitskonferenz: (von links) Jens Junker (DAK), Martina Semmler (NOG), Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard, Detlef Kuhn (ZAGG), Stephanie Höfer (Rebuz West), Antje Hebestreit (BIPS) und Johann Böhmann (DIG).

Wie steht es aber um Chancengleichheit und Teilhabe speziell im Bereich Gesundheit im Bremer Westen? Das wollten die Verantwortlichen des im November 2017 gestarteten kommunalen Projekts „Der Bremer Westen – systemisch gesund“ im Rahmen…