Einzelansicht

Buchneuerscheinung: Global Health - Gesundheit und Gerechtigkeit

Im frisch erschienenen Buch "Global Health - Gesundheit und Gerechtigkeit" beschreiben erfahrene Gesundheitswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sowie Praktikerinnen und Praktiker aus internationalen Organisationen in über 20 Artikeln die Auswirkungen der Globalisierung auf die wirtschaftliche, politische und soziale Situation der Menschen. Sie betrachten Gesundheitsprobleme wie gesundheitsbezogene Strategien auf internationaler Ebene und diskutieren die Chancen einer globalen gerechten Gesundheit. Mitherausgeber des Buches ist Professor Hajo Zeeb, Leiter der Abteilung "Prävention und Evaluation" am BIPS.

In vier Schwerpunktteilen fokussiert das Buch das breite Themenfeld. Der erste Teil beleuchtet die gesundheitliche Ungleichheit mit Artikeln unter anderem zu den Millennium-Entwicklungszielen, Daten zu globaler Krankheitslast sowie Wirtschaftskrisen und deren Folgen für die Gesundheit. Im zweiten Teil beleuchten die Autorinnen und Autoren Prinzipien und Lösungsansätze im internationalen Vergleich wie Global Health Governance, Gesundheitsfinanzierung und Diversity Management in Public Health. Der dritte Teil stellt prioritäre und neue Public-Health-Probleme vor; unter anderem geht es dabei um die Gesundheit von Müttern, Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen, um Infektionskrankheiten und Erkrankungen wie Malaria, Tuberkulose, HIV/Aids sowie um den Zusammenhang von Klimawandel und Gesundheit. Der vierte Teil diskutiert Lösungsstrategien am Beispiel relevanter Public-Health-Themen mit Artikeln beispielsweise zu Surveillance von Infektionskrankheiten, Welternährung und der Versorgung alter Menschen.

Das Buch macht deutlich: Die Globalisierung birgt große Risiken, aber auch Chancen für die Gesundheit und die gesundheitliche Versorgung. Betroffen sind alle Menschen, sowohl in den ärmeren Ländern des Südens als auch in den reichen Industrienationen wie Deutschland. Eine internationale Perspektive wird daher immer wichtiger.

Oliver Razum, Hajo Zeeb, Olaf Müller, Albrecht Jahn (Hrsg.): Global Health - Gesundheit und Gerechtigkeit. Bern: Verlag Hans Huber; 2014.