Einzelansicht

Professor Hajo Zeeb als Sachverständiger in UNSCEAR berufen

Prof. Dr. Hajo Zeeb

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat Professor Hajo Zeeb, Leiter der Abteilung "Prävention und Evaluation" am BIPS, als Sachverständigen in den Wissenschaftlichen Ausschuss der Vereinten Nationen zur Untersuchung der Auswirkungen der atomaren Strahlung (United Nations Scientific Committee on the Effects of Atomic Radiation, UNSCEAR) berufen. UNSCEAR befasst sich seit 1955 mit dem Ausmaß und den Auswirkungen der radioaktiven Strahlung aus natürlichen und künstlichen Quellen. Einmal jährlich trifft der Ausschuss zusammen: die 61. Sitzung findet vom 21. bis 25. Juli 2014 in Wien statt.