UPWEB

UPWEB

Studie zur Gesundheitsversorgung in den Bremer Stadtteilen Gröpelingen und Neustadt

Die UPWEB-Studie

Die Befragung zur Gesundheitsversorgung in Bremen ist Teil eines europäischen Forschungsprojektes mit dem Titel „Understanding and Developing the Practice of Welfare Bricolage (UPWEB)“. Durchgeführt wird diese Befragung vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS in Kooperation mit der Universität Bremen und der Hochschule Bremen.

Worum geht es?

Das Ziel der UPWEB Studie ist es, die Gesundheitsversorgung in vier europäischen Städten (Bremen, Birmingham, Uppsala und Lissabon) zu untersuchen. In jeder dieser Städte werden zwei Stadtteile untersucht, in denen Menschen mit unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft zusammenleben. Insbesondere interessieren uns Gründe für die (Nicht-)Nutzung bestimmter Gesundheitsdienste. In Bremen wird die Studie in den Stadtteilen Neustadt und Gröpelingen durchgeführt. Mit dieser Befragung wollen wir einen Beitrag dazu leisten, die Gesundheitsversorgung besser an die Bedürfnisse der Bewohner in diesen Stadtteilen anzupassen.

Wie läuft die Befragung ab?

In dieser Befragung möchten wir Ihnen Fragen zu Ihrer Gesundheit, zu Ihren Erfahrungen als Nutzer/in von Gesundheitsdiensten sowie zu Ihrer Lebenssituation stellen. Das Interview dauert ca. 30 Minuten. Als Aufwandsentschädigung für die Interviewteilnahme erhalten Sie 10 Euro. Um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, möchten wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer erfassen. Diese Daten sind personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes. Ihre Kontaktdaten werden für Terminabsprachen und eventuelle Rückfragen in einer Liste gespeichert.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Bürger und Bürgerinnen ab dem 18. Lebensjahr, die in Gröpelingen oder in der Neustadt wohnen.

Wie kann ich teilnehmen?

Es gibt zwei Möglichkeiten an der Studie teilzunehmen:

  • Sie werden nach einem Zufallsverfahren vom Einwohnermeldeamt für die Befragung ausgewählt und bekommen einen Brief, in dem Sie gebeten werden an der Studie teilzunehmen.
  • Sie erhalten von Freunden oder Bekannten einen Coupon, der Sie zur Studienteilnahme einlädt.

Anonymität und Teilnahme

Ihre Teilnahme an der Studie ist selbstverständlich freiwillig und anonym. Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen Ihre Teilnahme abbrechen. Rückschlüsse auf Einzelpersonen sind nicht möglich. Die erhobenen Daten werden ausschließlich für Studienzwecke erhoben und streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Zudem unterliegen alle Beteiligten dieser Studie den Datenschutzbestimmungen des Landes Bremen und der Schweigepflicht.

Bei weiteren Fragen zur Studie…

Wenden Sie sich bitte an:
Dr. Tilman Brand
Achterstr. 30
28359 Bremen
Tel.: 0421-218-56917