13. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie

DGepi 2018, 26. - 28. September in Bremen


Wir in Bremen freuen uns, die Tagung im Jahr 2018 ausrichten zu können. Als einer der großen Lehr- und Forschungsstandorte der Epidemiologie in Deutschland ist unser Anliegen, genau diese beiden Aspekte – Lehre und Forschung – bei dieser Konferenz unter einer besonderen Perspektive zusammen zu bringen. Dafür steht unser übergreifendes Tagungsthema „In Extremen leben – aus Extremen lernen“ ebenso wie die intensive Beschäftigung mit Fehlern, Misserfolgen und Pannen, aus denen wir gemeinsam neue Erkenntnisse für bessere Forschung ziehen wollen.

Interessante internationale Plenarvorträge und ein reger wissenschaftlicher Austausch werden auch die Bremer DGEpi-Tagung wieder zu einem Highlight des „epidemiologischen Jahreskalenders“ machen. Unsere Hansestadt bietet zudem reichlich Attraktionen und Kleinode für die Zeit zwischendurch. Aber überzeugen Sie sich selbst – in Bremen vom 26. bis 28.9.2018.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Tagungspräsidium

Prof. Dr. Hajo Zeeb         Prof. Dr. Ulrike Haug      Prof. Dr. Gabriele Bolte 

 

Weitere Informationen und Registrierung hier.