Sonstige Mitarbeiter

Rasmus Cloes

Lebenslauf

Studium von Public Health, Journalistik und Epidemiologie in Bremen, Leipzig und Hamburg. Abgeschlossen mit dem Master of Science. Master-Thesis: "Risk communication during the 2009 A/H1N1 Pandemic : European Stakeholders' Experiences and their wishes for the future" (1,0). Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Nach Stationen beim Deutschen Ärzteblatt, der Tageszeitung taz, der Bauer Media Group und dem Ärztenachrichtendienst heute verantwortlich für die Stabstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS.
Seine Interessen liegen in der Wissenschafts-, Risiko- und Gesundheitskommunikation sowie dem Transfer von Forschungsergebnissen.

Aufgabenschwerpunkte

Risikokommunikation
Wissenschaftskommunikation
Gesundheitskommunikation
Transfer

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist Rasmus Cloes.