Lehre

Lehre

Im Bereich der Bachelor- und Masterausbildung besteht eine enge Kooperation mit der Universität Bremen. Durch die gemeinsam mit der Universität Bremen berufenen Professorinnen und Professoren ist das BIPS in die Planung und Umsetzung der Hochschullehre eingebunden. Das BIPS war maßgeblich an der Einrichtung des Studiengangs „Master of Science in Epidemiology“ ab dem Wintersemester 2014/2015 im Fachbereich 11 „Human - und Gesundheitswissenschaften“ beteiligt. In gleicher Weise wurde zuvor schon am Fachbereich 3 „Mathematik und Informatik“ der Studiengang „Master of Science in Medical Biometry / Biostatistics“ etabliert. Des Weiteren sind wissenschaftliche Beschäftigte als Gastdozenten und -dozentinnen an weiteren Universitäten in Deutschland (u.a. Mainz, Hamburg, Bielefeld, Hannover, Berlin, Heidelberg) in der Hochschullehre tätig.

Professoren und Professorinnen, die am BIPS tätig sind:

  • Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Ahrens; Professor für Epidemiologische Methoden am Fachbereich 3 der Universität Bremen
  • Prof. Dr. rer. nat. Vanessa Didelez; Professorin für Statistik mit dem Schwerpunkt Theorie und Methoden in der Kausalitätsforschung am Fachbereich 3 der Universität Bremen
  • Prof. Dr. sc. hum. Ulrike Haug; Professorin für Klinische Epidemiologie und Pharmako-epidemiologie am Fachbereich 11 der Universität Bremen
  • Prof. Dr. rer. nat. Iris Pigeot; Professorin für Statistik mit dem Schwerpunkt Biometrie und Methoden der Epidemiologie am Fachbereich 3 der Universität Bremen
  • Prof. Dr. med. Hajo Zeeb; Professor für Epidemiologie mit den Schwerpunkten Prävention und Evaluation am Fachbereich 11 der Universität Bremen