Suche

Suche

Zur Projektsuche
Zur Publikationssuche
Zur MitarbeiterInnen-Liste

537 Ergebnisse:
Suchergebnisse 111 bis 120 von 537
111. Gesundheits-Apps zur Bewegungsförderung 
Datum: 03-02-16
Erwachsene ab 50 Jahren für Online-Befragung gesucht
 
112. Gesundheitsstudie NAKO: Wahl des wissenschaftlichen Vorstands 
Datum: 22-10-15
Professor Dr. Wolfgang Ahrens, wissenschaftlicher Leiter des NAKO-Studienzentrums Bremen und stellvertretender Direktor des BIPS, bleibt einer der vier wissenschaftlichen Vorstände des Vereins… 
113. Gewinnung von Gesundheitsdaten – Erster Schritt für einen Standard in Europa 
Datum: 24-10-16
Abschluss des europäischen Forschungsnetzwerks DEDIPAC: BIPS und seine Partner erarbeiten Konzept für die Vereinheitlichung europäischer Gesundheitsdaten 
114. Gleichstellung 
Datum: 06-11-18
Gleichstellung Das BIPS fühlt sich als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft dazu verpflichtet, sich im Bereich der Chancengleichheit zu engagieren, die forschungsorientierten Gleichstellungsstandards… 
115. Große Unterschiede beim Verschreiben von Antibiotika für Kinder und Jugendliche in fünf europäischen Ländern 
Datum: 16-09-14
Am häufigsten werden Antibiotika für Kinder und Jugendliche in Italien verschrieben – gefolgt von Deutschland, England und Dänemark. In den Niederlanden ist die Verschreibungsrate mit Abstand am… 
116. Größte deutsche Gesundheitsstudie hat einen prominenten Teilnehmer 
Datum: 10-02-12
Staatsrat Joachim Schuster besucht das BIPS – Institut für Epidemiologie und Präventionsforschung 
117. Gute wissenschaftliche Praxis 
Datum: 18-05-17
Gute wissenschaftliche Praxis Das BIPS sieht sich den Regeln guter wissenschaftlicher Praxis verpflichtet. Es hat Richtlinien erarbeitet, die die Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis… 
118. Haben Bremer Schüler ausreichend Bewegung? 
Datum: 19-09-12
BIPS und Kompetenznetz Adipositas starten Studie über Bewegungsverhalten von Bremer Schülern. 
119. Herbstworkshop der Nachwuchsgruppe Epidemiologie der DGEpi 
Datum: 29-10-15
Ist der P-Wert out? Über einen möglichen Paradigmenwechsel in der epidemiologischen Forschung 
120. Humanitäre Hilfe: Bedingungslose Geldtransfers können Gesundheit der Betroffenen fördern 
Datum: 21-11-17
Im Mai 2016 forderte Ban Ki-moon nichts weniger als einen Paradigmenwechsel. In der globalen Nothilfe, so der damalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, sollten Staaten und Institutionen… 
Suchergebnisse 111 bis 120 von 537