Suche

Suche

Zur Projektsuche
Zur Publikationssuche
Zur MitarbeiterInnen-Liste

537 Ergebnisse:
Suchergebnisse 326 bis 350 von 537
326. [BIPS Projekt] NAKO Gesundheitsstudie, eine bundesweite Langzeitstudie über die Ursachen und Risikofaktoren von häufigen chronischen Erkrankungen  
Datum: 01-01-70
Das Hauptziel der NAKO ist die Untersuchung von genetischen und umweltbedingten Risikofaktoren für häufige chronische Erkrankungen in einem prospektiven Studiensetting. In dieser (Kohorten-)Studie…  
327. [BIPS Projekt] NORAH - Lärmwirkungsstudie  
Datum: 01-01-70
Die Lärmwirkungsstudie NORAH („Noise-Related Annoyance, Cognition, and Health“, deutsch etwa „Zusammenhänge zwischen Lärm, Belästigung, Denkprozessen und Gesundheit“) wurde mit dem Ziel durchgeführt,…  
328. [BIPS Projekt] Nutzung von Routinedaten zur Pharmakovigilanz in Deutschland: Methodenentwicklung und erste Anwendungen  
Datum: 01-01-70
Unerwünschte Arzneimittelwirkungen zählen zu den häufigen Todesursachen. Immer wieder kommt es zu Marktrücknahmen bei Arzneimitteln, da schwerwiegende Nebenwirkungen vor der Zulassung nicht erkannt…  
329. [BIPS Projekt] PAS-Studie zu Roflumilast  
Datum: 01-01-70
Roflumilast (DAXAS®) ist ein Phosphodiesterase-4-Hemmer mit entzündungshemmender und bronchienerweiternder Wirkung, der in Deutschland seit September 2010 zusätzlich zur Behandlung mit…  
330. [BIPS Projekt] PASS-Studie zu Agomelatine und dem Risiko von akutem Leberversagen  
Datum: 01-01-70
Agomelatin (Valdoxan®) ist ein melatonerger Agonist und 5HT2C-Rezeptor Antagonist, der neben zahlreichen anderen Antidepressiva zur Behandlung von schweren depressiven Episoden bei Erwachsenen…  
331. [BIPS Projekt] Pflegefehler, Fehlerkultur und Fehlermanagement in stationären Versorgungseinrichtungen  
Datum: 01-01-70
Pflegenden kommt für die Erkennung und Vermeidung von Fehlern eine herausragende Bedeutung zu, denn sie überwachen und steuern die Versorgung kranker und alter Menschen. Sie verursachen aber auch…  
332. [BIPS Projekt] Pharmakoepidemiologische Studie zur Sicherheit von Neuroleptika und Antidepressiva im gerontopsychiatrischen Bereich  
Datum: 01-01-70
Über die Hälfte der Menschen in Deutschland, die älter als 65 Jahre sind, werden mit Neuroleptika und Antidepressiva behandelt, obwohl der Gebrauch von Neuroleptika und Antidepressiva bei älteren…  
333. [BIPS Projekt] Pilotstudie zur Krebsprävention am Arbeitsplatz auf EU-Ebene  
Datum: 01-01-70
Es handelt sich hier um eine Machbarkeitsstudie zum Thema Krebsprävention am Arbeitsplatz im Rahmen des EU-Förderprogramms Europe against Cancer, koordiniert von Dr. Timo Partanen vom Finnischen…  
334. [BIPS Projekt] Pilotstudie zur populationsbasierten Langzeit-Kohortenuntersuchung von Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätstörung (ADHS) bei Kindern in Deutschland  
Datum: 01-01-70
Das Deutsche Populations-Basierte Langzeit-Follow-up für ADHS (GePoLo: The German Population Based Long Term Follow-Up of ADHD) Das zentrale Ziel dieser Studie ist es, den Krankheitsverlauf der…  
335. [BIPS Projekt] Post-Authorization Sicherheitsstudie (PASS) zum Auftreten extrapyramidaler Symptome bei der Behandlung mit Abilify Maintena®  
Datum: 01-01-70
Das intramuskulär (IM) angewendete Depot-Präparat Abilify Maintena®, welches den Wirkstoff Aripiprazol enthält, ist ein atypisches Neuroleptikum, das zur Behandlung von Patienten mit Schizophrenie…  
336. [BIPS Projekt] Post-Authorization Sicherheitsstudie (PASS) zum Blutungsrisiko unter Behandlung mit Rivaroxaban  
Datum: 01-01-70
Rivaroxaban (Xarelto®) ist ein direktes orales Antikoagulans (DOAK), das gegenüber den Vitamin-K-Antagonisten wie Phenprocoumon eine bessere Steuerbarkeit der Therapie verspricht. Es wurde 2008 zur…  
337. [BIPS Projekt] Projektbezogener Personenaustausch mit Australien: Verfahren zur Expositionsabschätzung in der Arbeitsepidemiologie  
Datum: 01-01-70
Das Projekt richtet sich auf einen projektbezogenen Austausch zwischen dem BIPS und dem Western Australian Institute for Medical Research. Im Rahmen des Go8 Programms des DAAD wird der internationale…  
338. [BIPS Projekt] Qualitative Content-Analyse von Smartphone-Apps zur Bewegungsförderung und Pilotstudie zur Untersuchung von Einstellungen und Nutzung von Bewegungsapps bei Personen Ü50  
Datum: 01-01-70
Die ‚BEWAPP’-Studie ist durch einen internen Innovationsfonds finanziert. Das erste Ziel der Studie ist es zu untersuchen, inwiefern die Inhalte von auf dem deutschen Markt verfügbaren Apps auf…  
339. [BIPS Projekt] Qualitätsmanagement und integrierter Arbeits - und Gesundheitsschutz. Modellprojekt der REWE Zentralorganisationen Logistik und Lagerwirtschaft  
Datum: 01-01-70
Baustein 1: Bericht: Arbeits- und Gesundheitsschutz in einem Handelsunternehmen: Bestandsaufnahme, Problembereiche und Handlungsfelder einer ganzheitlichen Optimierung in einem REWE-Lager und -…  
340. [BIPS Projekt] Regionale Ungleichheit in der Versorgung von chronisch kranken Kindern: der Einfluss kleinräumiger sozialer Deprivation auf die Prognose bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen  
Datum: 01-01-70
Die gesundheitliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) ist mit speziellen Herausforderungen verbunden. Es handelt sich um komplexe…  
341. [BIPS Projekt] Respondent Driven Sampling als neue Rekrutierungsmethode in vulnerablen Bevölkerungsgruppen  
Datum: 01-01-70
Die Bevölkerung mit Migrationshintergrund ist in Gesundheitsstudien mit Standard-Rekrutierungsverfahren häufig unterrepräsentiert. Eine solche selektive Stichprobenzusammensetzung kann Untersuchungen…  
342. [BIPS Projekt] SAFEGUARD - Safety Evaluation of Adverse Reactions in Diabetes  
Datum: 01-01-70
In einem europäischen Verbund von Forschergruppen wurden in diesem Projekt die Risikoprofile von neueren blutzuckersenkenden Arzneimitteln bei Diabetes mellitus Typ 2 (z.B. Glitazone, Inkretine)…  
343. [BIPS Projekt] Science for Prevention Academic Network  
Datum: 01-01-70
SPAN (‚Science for Prevention Academic Network‘) war eine europäische Netzwerkinitiative, in der eine große Anzahl an Partnern aus der Wissenschaft, Prävention, dem Ausbildungsbereich und der…  
344. [BIPS Projekt] Sicherheit nichtsteroidaler Antirheumatika (SOS)  
Datum: 01-01-70
Nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) werden flächendeckend zur symptomatischen Behandlung von akutem Schmerz, Fieber sowie chronisch-entzündlichen und degenerativen Erkrankungen der Gelenke wie…  
345. [BIPS Projekt] Smokeless Tobacco cOntrol in Khyber Pakhtunkhwa, Pakistan  
Datum: 01-01-70
STOP: Evaluation der Rahmenübereinkommen der WHO zur Eindämmung des Tabakgebrauchs (WHO Framework Convention on Tobacco Control, WHO FCTC) In 2005, Pakistan signed the World Health Organization’s…  
346. [BIPS Projekt] Social Norms Intervention for the prevention of Polydrug usE - SNIPE  
Datum: 01-01-70
Die Studie hatte folgende Ziele: 1) die Erhebung und Prävention von illegalem (Cannabis, Kokain, synthetische Drogen) und legalem (Alkohol, Zigaretten) Drogenkonsum und 2) die Reduktion des legalen…  
347. [BIPS Projekt] Stadienabhängige (medikamentöse) Therapie von Patienten mit Darm-, Brust-, und Prostatakrebs  
Datum: 01-01-70
Jährlich erkranken in Deutschland knapp 200.000 Menschen an Darm-, Brust- oder Prostatakrebs. Im Rahmen dieses Projekts wird untersucht, wie die Daten der Pharmakoepidemiologischen…  
348. [BIPS Projekt] Strahlenbedingtes Tumorrisiko beim Fliegenden Personal in Deutschland - Durchführung eines dritten Follow-up (FLIPKO)  
Datum: 01-01-70
Das fliegende Personal der Luftverkehrsgesellschaften hat eine erhöhte berufsbedingte Exposition durch kosmische Strahlung. In einer seit 1997 laufenden Kohortenstudie werden berufsbedingte…  
349. [BIPS Projekt] Studie zu Gesundheit und Ernährung in Kindertagesstätten - Untersuchung ernährungsbezogener Aktivitäten in Kitas im Land Bremen  
Datum: 01-01-70
Kindertagesstätten sind vielfältig im Bereich Essen und Ernährung aktiv: Dort gibt es Regeln zur Zusammenstellung und Gestaltung der Mahlzeiten für die Kinder, Küchenleiter/innen werden zur Fachkraft…  
350. [BIPS Projekt] Studie zur Evaluation der Wirksamkeit einer internetbasierten Soziale Normen-Intervention zur Prävention und Reduktion von Substanzkonsum bei Studierenden in vier Regionen Deutschlands: INSIST  
Datum: 01-01-70
Studierende überschätzen häufig den Substanzkonsum von Gleichaltrigen (engl. Peers). Diese Fehleinschätzung kann zu einem erhöhten persönlichen Konsum führen. Der Ansatz, die Fehleinschätzungen…  
Suchergebnisse 326 bis 350 von 537